Sommerfest des SPD-Ortsvereins Hage

 

Pause in Lütetsburg

 

Das Sommerfest 2017 des SPD-Ortsvereins Hage begann Samstagvormittag mit einer Radtour nach Norddeich. Dort wurde das Waloseum, geführt durch Frau Albers, Hage, besucht. Nach Rückkehr wurde nachmittags im AWO-Garten gegrillt.

 
Pause

Pause am Deich

Am Deich

Am Deckwerk des Hauptdeichs

Die Radtour führte durch den Lütetsburger Forst nach Ostermarsch. Von dort nach Norddeich, wo das Waloseum besucht wurde.

35 Personen beteiligten sich am Fest im AWO-Garten. Ortsvereinsvorsitzender Egon Völlkopf begrüßt die Teilnehmer.

Im Garten

Grillen im AWO-Garten (Foto Ostfr. Kurier)

Zu Besuch waren auch Bundestagsabgeordneter Johann Saathoff, Landtagsabgeordneter Wiard Siebels und Landtagskandidat für den hiesigen Wahlbezirk Matthias Arends sowie Bürgermeister Erwin Sell.
Bis nach Sonnenuntergang wurde gefeiert. Es war wieder ein gelungenes Sommerfest.

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.