Nachrichten

Auswahl
Erwin Sell und Wolfgang Jüttner brechen das Eis
 

Wolfgang Jüttner und Erwin Sell brechen das Eis in Hage

„Jüttner bricht das Eis in Hage“, so lautete die Kurier-Nachricht über die Einlösung der Eiswette in Hage. Über 150 Zuschauer warteten gespannt auf die Aktion, wie der Bürgermeister des Flecken Hage Erwin Sell den Burggraben in Berum überwinden würde.
Eingeladen war auch der SPD-Fraktionsvorsitzende im niedersächsischen Landtag Wolfgang Jüttner, der sich überzeugen ließ, das Problem gemeinsam mit Erwin Sell zu lösen. Albrecht Kutscher vom Gewerbeverein Hage begrüßte den Gast: „Wir wünschen Ihnen ein paar unterhaltsame Stunden in Hage und nehmen Sie ein paar schöne Erinnerungen mit nach Hannover.“ mehr...

 
Entlastungstrasse (von Osten)
 

Ziel der Entlastung der Hauptstraße in Hage endlich erreicht!

Die neue Entlastungstrasse Hage-Lütetsburg wird am Montagnachmittag, dem 1.12.2008, für den Verkehr freigegeben. Die Straße wird dann vom neuen Kreisel der Norder Umgehung in Lütetsburg bis zur Hagermarscher Straße befahrbar sein.
Die Freigabe erfolgt ohne offiziellen Festakt.
Der soll im nächsten Jahr nach Beendigung des Rückbaus der Lütetsburger Landstraße stattfinden. mehr...

 
Ehrungen 2008-11_
 

Neues aus der Mitgliederversammlung des OV Hage

Auf der Mitgliederversammlung der SPD Ortsvereins Hage am 12.11.2008 wurden Jan Buck für 40 -jährige und Karl Glase für 25-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt (siehe Foto – von links Vorsitzender Erwin Sell, Jan Buck, stellv. Vorsitzende Christel Lüppen und Karl Glase).
Der Vorsitzende Erwin Sell berichtete über aktuelle kommunalpolitische Themen.
Die Versammlung wählte jeweils 4 Delegierte für die Bundestagswahlkreisdelegiertenkonferenz und für die Unterbezirksdelegiertenkonferenz. Außerdem wurden Delegierte für die Versammlung des SPD-Samtgemeindeverbandes gewählt.
mehr...

 
Eröffnung Tag der Regionen 2008
 

Regionalentwicklung unter dem Aspekt der Demografie

Bürgermeister Johannes Trännapp hatte im Rahmen der "Tage der Regionen" zu einem Gedankenaustausch im Gasthof Martini in Hage eingeladen.
Beeindruckend war insbesondere der Vortrag von Otmar Weber vom Ministerium für Umwelt und ländlichen Raum des Saarlandes mit dem Thema "Lust auf Land - innerörtliche Entwicklung durch kreative Ideen". Wir müssen erkennen, dass die ländlichen Räume in ihrer Entwicklung vor großen Herausforderungen stehen. mehr...

 
KGS Pausenhof
 

Kooperative Gesamtschule (KGS) Hage erweiterungsfähig

Die SPD in der Samtgemeinde Hage und die Samtgemeindefraktion befassen sich seit November 2007 mit der aktuellen schulpoltischen Bildung (siehe Nachricht vom 7.11.2007).
Ihr Bestreben ist es, alle Kinder so zu fördern, dass sie ihre Möglichkeiten und Begabungen voll entfalten können.
Wir müssen zur Kenntnis nehmen, dass auf dem Lande weit mehr Kinder als bisher die Hochschulreife erlangen könnten. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29