Bosseln und Grünkohl-/ Snirtjebraessen

 

Bosseln auf dem Weg "Am Koldehörn"

 

Der SPD-Ortsverein Lütetsburg hatte die Mitglieder des Samtgemeindeverbandes Hage zum Bosseln und Grünkohlessen geladen.
Die Teilnehmer bosselten bei gutem, bis zu 15 Grad warmem Wetter auf dem Halbemonder Weg „Am Koldehörn", begleitet durch einen Bollerwagen. Damit war für gute Verpflegung gesorgt.

 

Im Dörphus Halbemond gab es deftigen Grünkohl oder Snirtjebra.

Im Dörphus

Im Dörphus

Am meisten hatten offensichtlich Theda und Enno aus Halbemond gegessen, denn sie wurden von Erwin Heinks, Samtgemeindeverbandsvorsitzender, und der bisherigen Kohlkönigin Anneliese zum Kohlkönigspaar berufen. Sie erhielten eine von Horst Weiß gestaltete Plakette, auf der alle früheren Kohlkönige verzeichnet sind. Ein gemütlicher Nachmittag im Dörphus.

Königspaar

Königspaar

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 
Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.