40 Jahre offene Jugendarbeit in Hage im Jahr 2010

Jugendcenter - Aktion sauberes Hage

Die offene Jugendarbeit mit Jugendcenter in Hage gibt es seit fast 40 Jahren.
Keine Gemeinde im Altkreis Norden hat eine derart lange Tradition.
Henry Higgen arbeitet seit 15 Jahren für die Samtgemeinde.

Das Bild zeigt, dass die Jugendlichen von Jugendcenter an Aktionen wie z.B. an der Aktion "Sauberes Hage" aktiv teilnehmen.

 

Es besuchen jeweils etwa 1/3 9-14-Jährige, 15-18-Jährige und >18- Jährige das Jugendcenter in Hage.

Dieses hat zurzeit folgende Öffnungszeiten:
Dienstag und Mittwoch: 14 bis 22 Uhr;
Donnerstag: 15 – 22 Uhr;
Freitag und Samstag: 15 – 23 Uhr.

Aus Hage kommen 62%, aus Berumbur 15%, aus Halbemond 7% und aus den Gemeinden Lütetsburg, Hagermarsch und außerhalb der SGem. insgesamt 16% ins JC Hage.

Jugendcenter Hage
Jugendpfleger Henry Higgen mit Jugendlichen vor dem Jugendcenter anlässlich der Aktion "Sauberes Hage"

Die offene Jugendarbeit hat vielfältige, unverzichtbare Aufgaben zu erfüllen.

Henry Higgen
- macht jugendgerechte Angebote
- schlichtet Konflikte unter Jugendlichen
- versucht Jugendliche in den Treff einzubinden und ggf.
- über Jugendleiterfortbildung in die Verantwortung zu nehmen.
- ist Berater und Ansprechpartner bei beruflichen, schulischen und privaten Problemen (z.B.: Eltern, Partner, Trauer)
- hilft bei Behördengängen
- hält Kontakt zur Kooperativen Gesamtschule,
- hier gibt es ein größeres Potential zur Zusammenarbeit,
- hält Kontakt zu Vereinen, der Kirche und zur Polizei
- betreut und unterstützt den Jugendclub Berumbur

Fazit: Die Arbeit des Jugendpflegers in der offenen Sozialarbeit ist unverzichtbar.
Wir können froh sein, einen kompeten Jugendpfleger zu haben.

Übrigens das Jugendcenter sponsort allein der Flecken Hage!

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.