Nachrichten

Auswahl
Fraktionssitzung
 

"Offene Werkstätten" in Hage

Die SPD-Fraktion des Fleckens Hage hat sich anlässlich ihrer letzten Sitzung über das Vorhaben „Offene Werkstätten Hage“ der Pflege- und Betreuungszentren GmbH des Landkreises informiert. Geschäftsführer Heinrich de Vries und Dipl.-Designer Joachim Freese stellten die Konzeption im Helenenstift vor. mehr...

 
Wahlergebnis bekanntgegeben
 

Danke für Ihr Vertrauen

Am Wahlabend, gegen 19:30 Uhr, gab Wahlleiter Johann Schoolmann die Wahlergebnisse zur Bürgermeisterwahl bekannt.
Johannes Trännapp gewinnt die Samtgemeindebürgermeisterwahl mit 58,8% der Stimmen. Über diesem Durchschnitt liegen die Wahlergebnisse in den Gemeinden Halbemond, Hage und Hagermarsch. Die Wahlbeteiligung lag bei 55,6%.
Die Europawahl gewann die SPD mit 46,3% aller Stimmen in der Samtgemeinde.
Die SPD dankt den Bürgerinnen und Bürgern für ihr Vertrauen.
mehr...

 
BürgerzeitungNr28
 

Mai-Ausgabe der Bürgerzeitung

"Mit der Mai-Ausgabe unserer Bürgerzeitung möchten wir Sie über aktuelle Geschehnisse informieren", sagt Annemie Klaassen. "Wir sind offen für Anregungen und Wünsche und wollen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die Zukunft der Samtgemeinde und ihren Gemeinden gestalten.
Meine Bitte an Sie ist: Gehen Sie am 25. Mai zur Wahl! Unsere Demokratie lebt davon, dass wir eine Stimme haben und diese Stimme nutzen.
Über folgenden Download können Sie die Zeitung aufrufen." mehr...

 
Eröffnung
 

Neuer Wohnmobilstellplatz eingeweiht

„Mit diesem Stellplatz haben wir ein bedeutendes Projekt für die touristische Infrastruktur geschaffen und neben dem Kurpark einen weiteren Meilenstein in der touristischen Ausrichtung gesetzt“, sagen Betriebsleiter der Kurbetriebs Johann Schoolmann und Samtgemeindebürgermeister Johannes Trännapp. Beide sind erfreut, dass sich der Tourismus der Samtgemeinde Hage mit diesem Angebot zielgerichtet weiterentwickelt. mehr...

 
Trännapp-Groote-Ihmels
 

Wir wählen für Europa

Matthias Groote, SPD-Europaabgeordneter und erneut Kandidat für die anstehende Europawahl, ist Hauptredner beim Europa-Frühlingsfest der Arbeitsgemeinschaft (AG) 60plus Berumbur und der Samtgemeinde-SPD im Haus des Gastes in Hage. Groote fordert mit Nachdruck auf, am 25. Mai zur Wahl des EU-Parlaments zu gehen. Samtgemeindebürgermeister Johannes Trännapp, der bei der kommenden Wahl erneut antritt, führt in einem Vortrag aus, wie sich die Europapolitik auf das Leben in der Samtgemeinde auswirkt. mehr...

 
Titel
 

Herzlich Willkommen zur SPD-Bürgerzeitung

"Zur neuen Ausgabe der Bürgerzeitung heiße ich Sie herzlich Willkommen", sagt die Vorsitzende des SPD-Samtgemeindeverbands Hage Annemie Klaassen.
"Ich freue mich sehr, dass wir Ihnen die erste Ausgabe der SPD Bürgerzeitung in diesem Jahr überreichen dürfen und danke dem Redaktionsteam für den gelungenen Auftakt.
Über folgenden Download können Sie die Zeitung aufrufen."
mehr...

 
Wiard-Johannes-Hans-Dieter
 

Johannes Trännapp einstimmig zum Samtgemeindebürgermeisterkandidaten gewählt

Johannes Trännapp ist der richtige Mann für das Bürgermeisteramt in der Samtgemeinde Hage. Darin waren sich alle Delegierten des SPD-Samtgemeindeverbandes Hage am Freitagabend, dem 21. März 2014, einig.
Die Vorsitzende Annemie Klaassen konnte 28 Delegierte aus den 5 Ortsvereinen zur Wahldelegiertenkonferenz des SPD-Samtgemeindeverbandes Hage sowie als Gäste Samtgemeindebürgermeister Johannes Trännapp und die Landtagsabgeordneten Hans-Dieter Haase und Wiard Siebels begrüßen. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.