Nachrichten

Auswahl
 

Erwin Heinks neuer Vorsitzender des SPD-Samtgemeindeverbands Hage

Am Freitag der vorletzten Aprilwoche folgten die gewählten Delegierten der Einladung des Samtgemeindeverbandes in das Haus des Gastes in Berum, um nach zwei Jahren einen neuen Vorstand zu wählen.
Nach der Begrüßung zog der stellvertretende Vorsitzende Udo Schmidt ein positives Fazit der bisherigen Arbeit und blickte kurz auf die letzte Versammlung von Mitte März zurück, in der das Wahlprogramm für die kommenden Samtgemeinderatswahlen besprochen wurde. mehr...

 
 

Mit den beschlossenen Haushalten sind die finanziellen Grundlagen für 2016 geschaffen

Die Ergebnishaushalte der Samtgemeinde Hage und ihrer Gemeinden können - trotz der
stark angespannten Haushaltslage - ausgeglichen werden.
Der kommunale Finanzausgleich bringt der Samtgemeinde gegenüber dem Vorjahr eine um 82 Tsd. € geringere Einnahme. Trotz höherer Zuweisungsmasse! Die Ursache liegt in der um 579 Tsd. € (12,6%) gestiegenen eigenen Steuerkraft der Mitgliedsgemeinden.
mehr...

 
Fahrt3
 

19. Hager Eiswette

Zur 19. Eiswette konnte der Gewerbeverein dem Hager Bürgermeister Erwin Sell einen lang gehegten Wunsch erfüllen. Mit der Bundestagsabgeordneten Gitta Connemann aus Leer hatten sie endlich eine Wettpatin gewinnen können. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26
 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.